psychologie-parapsychologie.com

 

Beratungsmöglichkeiten

 

 

Sollten Sie unsicher sein und das direkte Gespräch fällt Ihnen noch schwer, können Sie mir gerne per Mail Ihr Problem schildern.

 

Die Beratung kann je nach Wunsch und Anliegen in Form eines Ratschlags einmalig erfolgen oder als längerfristige psychologische Betreuung gestaltet werden mit detaillierter Klärung der vorhandenen Schwierigkeiten und Begleitung bei den Lösungsversuchen.
 

In welchen Fällen ist eine Onlineberatung empfehlenswert?

  • Krankheit

  • Scham

  • Terminprobleme

  • Dem Wunsch, psychologische und/oder therapeutische Hilfe zunächst einmal auf schriftlichem oder telefonischem Wege zu erkunden

  • Bei einer Frage die nur eine kurze Beratung benötigt

  • Orientierungshilfe

 

Beratung per E-Mail:

 

Sie senden mir eine E-Mail und beschreiben darin so umfangreich wie möglich das Problem respektive die belastende Lebenssituation. Zusätzlich benötige ich einige Informationen über Sie, damit ich mir ein Gesamtbild machen kann: Alter, Familienstand, Beruf und andere wichtige Lebensdaten. Es ist nicht notwendig, Ihren Namen oder den Wohnort zu nennen. Ich möchte aber gern wissen, ob Sie etwa in einer Großstadt oder in ländlicher Umgebung leben.

Anhand dieser ersten E-Mail überprüfe ich, ob ich Ihnen mit meiner Fachexpertise helfen kann. Sie bekommen von mir eine Empfangsbestätigung sowie eventuelle weitere Fragen.

Ich bearbeiten Ihre Fragestellungen und beantworten ihre Anfrage so bald als möglich ausführlich per E-Mail.

(Erstbearbeitung von Online-Anfragen 40,00 €, jede weitere E-Mail stelle ich Ihnen mit 25,00 € in Rechnung).

 

 

Beratung via Telefon:

 

Das Honorar für die Telefonberatung richtet sich nach der Beratungsdauer und beträgt für eine Dauer von:

 

45 Minuten: 55,00 €

60 Minuten: 70,00 €

 

Es kommen keine weiteren Kosten auf Sie zu. Da Sie von mir angerufen werden, haben Sie keine zusätzlichen Telefongebühren zu tragen. Ich bitte jedoch um Ihr Verständnis dafür, dass das Honorar für die Telefonberatung im Voraus zu entrichten ist.

  • Melden Sie sich telefonisch unter der Tel.-Nr. 02689/971565 oder per E-Mail bei mir an. Falls der AB eingeschaltet ist, rufe ich Sie schnellst möglich zurück.

  • Wir vereinbaren einen Telefontermin.

  • Sie bezahlen das der Beratungsdauer entsprechende Honorar per Banküberweisung. Meine Bankverbindung erhalten Sie bei der Terminvereinbarung.

  • Sie werden von mir zu dem vereinbarten Termin angerufen und erhalten Ihre Beratung.

 

Psychologische Online-Beratung ist für Sie nicht geeignet bei:

  • Depressionen oder Psychosen, die psychiatrisch behandelt werden

  • Alkohol- oder Drogenabhängigkeit

  • akuter Suizidgefährdung

  • Sex- oder Spielsucht

 

Nehmen Sie dann bitte Kontakt zu einem von Krankenkassen zugelassenen Arzt für Psychotherapie oder nichtärztlichen Psychotherapeuten auf. Eine Liste von zugelassenen Ärzten und Therapeuten erhalten Sie auf Anfrage bei der für Ihren Wohnort zuständigen kassenärztlichen Vereinigung.

 

Präsenztherapie - Entwicklung von Lösungen und Perspektiven

 

Ich möchte gemeinsam mit Ihnen in einem geschützten Rahmen seelische Blockaden und Störungen in Ihrer Ursache erkennen, deren Auswirkungen im Alltag und im Körper spürbar machen und neue Verhaltensweisen einüben; neue Verhaltensmuster anzeigen, neue Wege und Lösungsmöglichkeiten finden.

 

Es wird pro Zeitstunde ein Honorar von 70 Euro berechnet.

 

Da die Praxis ausschließlich als Privatpraxis geführt wird, ist eine Abrechnung über die Chipkarte der gesetzlichen Krankenkassen nicht möglich.

Psychologische Beratung für Einzelpersonen, Paare oder Gruppen

.

Haftungsausschluss
 

psychologie-parapsychologie.com